Schließen

Riga Dröhnt!, Blick in die Ausstellung Riga Dröhnt!, Blick in die Ausstellung Riga Dröhnt!, Blick in die Ausstellung

Schließen

Riga dröhnt!

100_0857.jpg

Kunst und Attraktion

Mit der Ausstellung fokussiert die Kunsthalle wieder den nordeuropäischen Raum und kehrt damit zu einer Ihrer Wurzeln zurück.

Die Auswahl der Künstler erfolgte mit Hilfe von Helena Demakova, Kulturministerin a..D. und Ojars Petersons, Professor an der Kunstakademie Riga, sowie Norbert Weber, der bereits 1992 eine Biennale für die Kunsthalle Rostock kuratorisch betreute.

Das Thema der Ausstellung zeigt in besonderer Weise die Mentalität lettischer Kunst und reflektiert internationale Kunsttendenzen. Nicht nur die Glocken in Riga dröhnen, sondern auch die Kunstszene meldet sich lautstark zu Wort.
 
Künstler

  • Evelina Deičmane
  • F 5
  • Ervins Broks
  • Līga Marcinkeviča
  • Mārtin Ratniks
  • Ieva Rubeze
  • Kristīne Kursiša
  • Maija Kurševa
  • Girts Korps
  • Miks Mitrēvics
  • Katrīna Neiburga
  • Kaspars Podnieks
  • Krišs Salmanis
  • Armands Zelčz
     
    Einige der Künstler haben bereits internationales Renommee. So nahmen F5 an der Sao Paulo Biennale in Brasilien teil und Evelina Deicmane und Miks Mitrevics an der Sydney Biennale, der Manifesta 7 und der Biennale in Venedig 2009.

Blick in die Ausstellung

Eröffnung:
30.01.2010, 18.00 Uhr

Eintrittspreis:
6,00 € und 4,00 € ermäßigt

dsc_9229.jpg

23.01.2010 – 28.02.2010

Otto und Oskar Manigk

Vater und Sohn

penck_deutschland-nach-der-wahl_1990.jpg

06.06.2010 – 29.08.2010

A.R.Penck

Werke aus der Sammlung Böckmann

natalia-paris-2003.jpg

12.09.2010 – 14.11.2010

Paolo Roversi

Studio

07_khr.jpg

27.11.2010 – 20.03.2011

PORTFOLIO BERLIN O1

Bisky, Buth, Grosse, Hildebrandt, Majewski, Rentmeister, Scheibitz, von Wulffen

roemer.meer-des-friedens.jpg

12.12.2010 – 23.01.2011

Römer & Römer

O tu mir das nicht an!